DKB Tagesgeldkonto

Ein gemeinsames Tagesgeldkonto bei der DKB, der deutschen Kreditbank aus Berlin, ist meistens die richtige Wahl. Gerade wenn es darum geht, Kontoführungsgebühren zu sparen, macht man mit dem DKB Cash Konto nichts falsch. Im Gegenteil, das Girokonto mit Tagesgeldkonto inklusive ist 100% kostenlos!

Achtung: Ab Dezember 2016 ändern sich die DKB Tagesgeldkonto Konditionen

Die gute Nachricht: Das DKB Cash Konto bleibt weiterhin kostenlos.
NEU ist aber, dass ab dem zweiten Jahr nach Neueröffnung ein Mindestgeldeingang von 700 EUR pro Monat vorhanden sein muss, damit das DKB Cash Konto kostenlos bleibt - weiteres Infos folgen hier in Kürze!

Keine Kontoführungsgebühren

Logo: DKB, Deutsche Kreditbank AGEs fallen keinerlei Gebühren an. Es muss kein Mindestgeldeingang pro Monat vorliegen, Kontoauszüge werden nicht per Post verschickt und erzeugen Portokosten und selbst die mitgelieferten Kreditkarten sind dauerhaft kostenlos, auch nach mehr als einem Jahr der Nutzung.

Girokonto + Tagesgeldkonto

Bei der Eröffnung eines Tagesgeldkonto bei der DKB, empfehlen wir den Weg über das DKB Cash Girokonto mit angeschlossenem Tagesgeldkonto. Das Girokonto kann bequem von zwei Kontoinhabern eröffnet und genutzt werden. Beide Kontoinhaber haben vollen Zugriff auf das Girokonto und auf das Tagesgeldkonto.

Girokarten + Kreditkarten

Die zwei Kontoinhaber bekommen auch jeweils eine Girokarte und eine Kreditkarte - insgesamt also vier Karten, mit denen unterwegs Bargeld an Bankautomaten abgehoben werden kann oder die für bargeldlose Zahlung in Geschäften verwendet werden können.

VISA Kreditkarte mit Tagesgeldkontofunktion

Beim DKB-Cash Konto ist die Tagesgeldkonto-Funktion an die VISA Karte geknüpft. In der Online-Banking-App wird das Tagesgeldkonto unter der Kreditkartennummer als eigene Konto geführt. Sobald es mit einem Betrag aufgeladen wird, gilt der jeweils aktuelle Zinssatz. Somit lässt sich das Geld auf dem Tagesgeldkonto einfach und schnell verwalten und auch jederzeit wieder auf das Girokonto transferieren.

Tagesgeldkonto  
Kreditkarte kostenfreie DKB-VISA-Card
Verzinsung 0,7% p.a. Zinsen für Guthaben bis 300.000 Euro auf der DKB-VISA-Card
Cashback bis zu 10% City-Cashback in ausgewählten Shops bei Zahlung mit Kreditkarte
Sparen mit dem DKB-VISA-Sparen einmalig oder monatlich sparen

Automatisches Sparen mit dem DKB Cash Konto

Das DKB Cash Konto bietet die Option, automatisch alle Überschüsse auf dem Girokonto auf das verknüpfte Tagesgeldkonto zu transferieren. Folgender Dauerauftrag, der sich unter "Überweisung" einrichten lässt, sorgt für das automatische monatliche Sparen:

Dauerauftrag für automatisches Sparen mit dem DKB Cash

Man stellt also einen Betrag ein, der auf dem Girokonto verbleiben soll, beispielsweise 100,- EUR. Der Rest, also alles über den voreingestellten 100,- EUR wird als Dauerauftrag zum eingestellten Datum auf das Tagesgeldkonto überwiesen. Man muss sich also um nichts kümmern und überweist regelmäßig oder bei Bedarf einen Geldbetrag auf das Girokonto (bspw. vom Gehaltskonto bei einer anderen Bank) und das DKB Cash Konto übernimmt automatisch den Rest: Automatisches Sparen leicht gemacht!